noch leer  

STARTSEITE ANMELDEN WARENKORB PRODUKTE NEWS KONTAKT WIDERRUFSRECHT IMPRESSUM AGB
Shopkategorien
Doppelwachholder und Korn-Anisette
Kappen
Präsente von 10 - 20 Euro
Präsente von 20 - 30 Euro
Präsente von 30 - 40 Euro
Raritäten / Brennereiführungen
Wachholder - Kugeln
Zubehör, Gläser etc.
Weitere Informationen
Liefer- & Versandinformationen
Zahlungsinformationen
Unsere AGB
Widerrufsrecht
Datenschutz
Impressum
Kontakt
Händleranmeldung
Ihr Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
x
Bestellnummer:
Preis
(Preis inkl. MwSt.)
Gesamtpreis
(Preis inkl. MwSt.)
Allgemeine Geschäftsbedingungen eversbusch-ohg für den VIA-Online GmbH / Afterbuy-Onlineshop

§ 1 Geltung der Bedingungen und Vertragsschluss

1) Alle Verträge erfolgen ausschließlich auf Grund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie ni cht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Serviceleistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen des Kunden unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.

2)Alle unsere Preise enthalten die zum Zeitpunkt des Kaufes die aktuell gesetzliche gültige Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland.

3) Der Kauf und dessen Abwicklung findet auf der Plattform des von uns beauftragen Abwicklungssystem Afterbuy statt.

4) Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

5) Ein Verkauf an Minderjährige Personen erfolgt NICHT. Mit Kauf bestätigen Sie, zur Zeit des Kauf volljährig zu sein.

§ 2 Lieferzeiten

1) Falls nicht anders angegeben, ist grundsätzlich unsere Ware gemäß Liefer- und Versandbedingungen lieferbar und am Lager verfügbar.

2) Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder nicht beabsichtigte Warenbestandslistenfehler oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert oder vom Verkauf zurückgetreten.

3) Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen, es sei denn sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

4) Der Versand der Ware erfolgt in der Regel mit DPD dessen AGB’s Sie in der jeweils gültigen Fassung unter www.dpd.de finden.

§ 3 Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

1) Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
Aug. Eversbusch oHG
Berliner Str. 90
58135 Hagen
info@eversbusch.de
Tel.: 02331-41033
Fax: 02331-49107,
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular unter www.eversbusch.de/Downloads/Widerrufsformular.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per
E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2) Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,
dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.


§ 4 Gefahrübergang

Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe der Ware auf den Käufer über.

§ 5 Gewährleistung

1) Für die von uns angebotenen Waren bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Ansprüche aus unsachgemäßem Gebrauch können nicht geltend gemacht werden. In diesem Fall wird von uns ein im Einzelfall angemessener Abzug für die Wertminderung vorgenommen. Sollte die Wertminderung des Kaufgegenstandes so erheblich sein, dass uns ein Wiederverkauf der Ware unmöglich oder nur mit unvertretbaren Verlusten möglich ist, ist eine Rücknahme der Kaufsache grundsätzlich ausgeschlossen.

2) Es gilt die gesetzliche Gewährleistung. Aug. Eversbusch oHG ist berechtigt Leistungen aus einer Gewährleistung davon abhängig zu machen, dass Sie die schadhafte Ware zuvor an uns zurück senden und eine Überprüfung der Reklamationen ermöglichen. Stellt sich heraus, dass ein Fehler trotz eingehender Prüfung nicht feststellbar ist oder stellt sich heraus, dass der Fehler von Ihnen selbst verursacht wurde, sind Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Ihnen wird die Ware dann in defektem Zustand zurückgesandt, es sei denn Sie haben sich zuvor schriftlich zur Übernahme der Reparatur- und Versandkosten bereit erklärt. Geöffnete Spirituosenkrüge sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

3) Gewähren wir besondere Garantien, lässt dies Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt.

§ 6 Haftung

1) Schadensersatzansprüche sind unabhängig von der Art der Pflichtverletzung, einschließlich unerlaubter Handlungen, ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

2) Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Aug. Eversbusch oHG für jede Fahrlässigkeit, jedoch nur bis zur Höhe des vorhersehbaren Schadens. Ansprüche auf entgangenen Gewinn, ersparte Aufwendungen, aus Schadensersatzansprüchen Dritter sowie auf sonstige mittelbare und Folgeschäden können nicht verlangt werden, es sei denn, ein von mir garantiertes Beschaffenheitsmerkmal bezweckt gerade, den Kunden gegen solche Schäden abzusichern.

3) Die Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse in den Absätzen 1 und 2 gelten nicht für Ansprüche, die wegen arglistigen Verhaltens entstanden sind, sowie bei einer Haftung für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

4) Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für Angestellte, Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur Erfüllung aller Forderungen (einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus Kontokorrent), die Aug. Eversbusch oH aus jedem Rechtsgrund gegen den Kunden jetzt oder künftig zustehen, bleibt die Ware Eigentum der Aug. Eversbusch oHG.

§ 8 Datenspeicherung

1) Aug. Eversbusch oHG verwendet die Bestandsdaten des Kunden zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und verarbeitet.

2) Der Kunde hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherte Daten.

3) Aug. Eversbusch oHG gibt personenbezogenen Daten des Kunden einschließlich seiner Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung des Kunden an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

4) Zum Thema Datenschutz verweisen wir hier auch auf den Link "Datenschutz", den Sie auf unserer Seite im Menü finden.


§ 9 Gerichtsstand und Schlussbestimmungen

1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

2) Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz Hagen/Westfalen.

3) Sollten Bestimmungen dieses Vertrages oder zukünftig aufgenommene Regelungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder werden, soll dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht berührt werden. Gleiches gilt für den Fall einer Regelungslücke. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Regelungslücke soll eine angemessene Regelung gelten, die dem Willen der Parteien, sowie dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen würde, sofern die Parteien bei Abschluss des Vertrages diesen Punkt bedacht hätten. Dies gilt auch, wenn die Unwirksamkeit einer Bestimmung auf einem in dem Vertrag vorgesehenen Maß der Leistung oder Zeit (Frist; Termin) beruht; in diesem Fall soll ein dem Gewollten möglichst nahe kommendes Maß als vereinbart gelten.

4) Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 10 Versandverpackung

Unsere Transportverpackungen bestehen aus Doppelwellpappe und sind problemlos entsprechende kommunla e Entsorger dem Rohstoffkreisluaf zuzuführen. Steinzeugkrüge sind mit dem "Grünen Punkt" ausgestattet und koönnen über die "Gelbe Tonne" entsogt werden (nicht über den "Gelben Sack", dieser ist ausschließlich Leichtverpackungen vorbehalten. Wir beteiligen uns mit den iin Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen seit dem 1.1.2011 am Befreiungssystem BellandDual der Belland Vision GmbH.

IMPRESSUM
Aug. Eversbusch oHG
Wachholderbrennerei
Berliner Str. 90
58135 Hagen
eBay-Mitgliedsame: eversbusch-ohg
web: www.eversbusch.de
eMail: info@eversbusch.de
Telefon: 02331-41033
Handelsregister Hagen HRA 720
Gesellschafter:
Christoph Eversbusch, Peter Eversbusch
Steuernummer 321/5897/0049
USt.ID-Nr. DE 125140172

Gemäß der Richtlinie 2013/11/EU richtet die EU-Kommission eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern ein. Diese ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr


Kunden Login
Passwort vergessen?
Neu hier?
Filter
-
Letzter Verkauf

Eversbusch Doppelwachholder
1 x Eversbusch Doppelwachholder "1817" 56% im 0,35 l.-Manufakturkrug
für nur 14,95 €
  (Preis inkl. 19% MwSt. zzgl.

| Kontakt | FAQ | Impressum | Datenschutz | Widerrufsrecht | Unsere AGB |
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
E-Mail:
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Vielen Dank, bitte bestätigen Sie Ihre Email Adresse.

Vielen Dank!
Afterbuy-Shop